Templin

  • Beteiligung der Bürger bei allen wichtigen Entscheidungen
  • Förderung der Wirtschaft, des Tourismus und des Gewerbes sowie der kommunalen und kulturellen Einrichtungen
  • Schulstandort Templin sichern und entwickeln
  • Sicherung der gesundheitlichen Fürsorge
  • Mehr Sicherheit für unsere Bürger –  durch Erhalt der Polizeireviere und Erhöhung der Polizeipräsenz
  • Kostenfreier Schülertransport für alle
  • Förderung von Vereinen, Kinder- und Jugendeinrichtungen
  • Im Auftrag der Bürger - Kontrolle der Verwaltung in allen Bereichen
  • Bürgerfreundliche Öffnungszeiten der Verwaltung
  • Gerechtere Steuern und Gebühren – unser Augenmerk gilt den Friedhofs- und Winterdienstgebühren und den Straßenausbaubeiträgen
  • Erhalt des kommunalen Eigentums (u.a. gegen den Verkauf des Stadtwaldes, der städtischen Seen, der WOBA und der Fernwärme)
  • Zusammenwachsen aller Ortsteile mit der Stadt Templin durch eine enge Zusammenarbeit in allen Bereichen 
  • Erarbeitung eines Flächennutzungsplanes für das gesamte Stadtgebiet einschließlich der Ortsteile
  • Ausbau der Infrastruktur - Weiterführung des Straßen- und Radwegebaus in den Ortsteilen und der Stadt Templin
  • Schuldenabbau durch angemessenes und vorausschauendes Wirtschaften

 

          Wir sind Ihnen, den Bürgern, verpflichtet!